• Billy Idol: Kings & Queens Of The Underground



    26. August 2014 – Rock-Ikone Billy Idol veröffentlicht am 17. Oktober sein erstes Album seit fast einem Jahrzehnt. „Kings & Queens Of The Underground“ wird auf Idols eigenem Label BFI Records via Kobalt Label Services erscheinen.
    „Kings & Queens Of The Underground" wurde zum größten Teil von Trevor Horn produziert. Für zwei weitere Songs, darunter auch die erste Single „Can´t Break Me Down“, arbeitete Idol mit Greg Kurstin zusammen. „Can´t Break Me Down“ wird ab sofort auf Billy's neu überarbeiteter Homepage www.billyidol.netgestreamt. Fans, die sich das Album bereitsjetzt auf iTunes vorbestellen, bekommen den Song umgehend zugesandt. Die iTunes-Edition von „Kings & Queens Of The Underground“ enthält außerdem den exklusiven Song „Hollywood Promises“, der ebenfalls während der jüngsten Recording-Session entstanden ist. Ebenfalls vorbestellbar ist das Album ab sofort bei Amazon.

    Das Artwork von „Kings & Queens Of The Underground“ wurde von Straßenkünstler/Grafik-Designer Shepard Fairey entworfen. Das Album wird fast zeitgleich zur lang erwarteten Autobiografie „Dancing With Myself" erscheinen.

    Idol und seine Band, darunter natürlich auch sein langjähriger musikalischer Weggefährte und Lead-Gitarrist Steve Stevens, werden nach einigen viel umjubelten Dates im Sommer im November erneut nach Europa zurückkehren. Die Welttournee wird bis ins kommende Jahr fortgesetzt.

    Vorbestellen kann man die Platte hier.

    Quelle: blackmob