Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Klosterneuburg
    Beiträge
    13

    Was ist schwerer?

    Hallo,
    was findet ihr schwerer beim Notenlesen: die Rhythmik, oder der Ton (also ich meine jetzt die Tonhöhe, bzw. beim percussion das instrument)???

  2. #2

    Re: Was ist schwerer?

    Also ich finde weder das Eine noch das Andere wirklich schwer zu lesen... aber wenn ich mich jetzt für eins von Beidem entscheiden müsste, dann eher die Rhythmik... weil man da etwas länger braucht, um alle Feinheiten und Details zu erfassen.
    Oder meinst du nachspielen und nicht lesen? Wenn du nachspielen meinst, dann definitiv die Rhythmik, die Töne hast du ja meistens ZackZack drauf, zumindest wenn du weißt wo die auf deinem Instrument liegen/du sie spielen musst. Um ein Stück aber komplett nachzuspielen brauchst du natürlich auch die richtige Rhyhtmik (beachte Zählzeiten, Betonungen, Haltebögen)
    Und "schwer" ist dann: Beides miteinander zu verbinden...

  3. #3

    Re: Was ist schwerer?

    Dann schon eher die Töne.
    Der Rythmus kommt (find ich) irgendwie von selbst. natürlich is's dann nicht exakt, aber dafür umso persönlicher gespielt.

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    18

    Re: Was ist schwerer?

    es kommt auf den song an. Wenn man ordentlich übt, dann ist es nicht mehr schwer :thumpsup:

  5. #5

    Re: Was ist schwerer?

    Das stimmt natürlich. Aber beim Üben fällt einem ja schon auf, ob man mehr probleme mit dem Rhytmus hat, oder mit den Tönen. Und da würd ich schon sagen, dass es mir immer schwerer fällt, die Tasten richtig zu treffen, als die Abfolge.

  6. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1
    Hallo,

    an was für Projekten hast du denn generell Interesse? Spielst du nur eher aus Spaß oder möchtest du dir damit schon eher deine Brötchen oder zumindest einen netten Nebenverdienst erarbeiten?
    Are you worried about www.braindumps.com/642-889.htm exam prep and Stevenson University certification practice test? Check out our latest resources for APPLE and University College London questions for practice with definite guarantee of Youtube training.

  7. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    12.2014
    Beiträge
    6
    ich denke, das ist bei jedem unterschiedlich! hängt auch von der musikalischen Sozialisation ab!!

  8. #8
    Naja, zum Glück gibt es Metronome, zählen können muss man dann schon noch selbst, daher fällt mir das leichter.

Interessante Produkte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •